PrivacyWeek 2020

An 1984 im gestreckten Galopp rechts vorbei in die schöne neue Welt
2020-10-31, 20:00–20:45, Lecture Hall 1
Language: German

Dystopien, Utopien und Jahrhundertromane - wo Autor:innen irrten


Wenn wir von unserer heutigen Informationsgesellschaft sprechen, werden oft Vergleiche mit "1984" und "Schöne neue Welt" gezogen. Aber auch "Fahrenheit 451" hat Parallelen unserer heutigen Alltagswelt vorweggenommen. Wo stehen wir als Gesellschaft im Jahr 2020 und wo haben sich die Autor:innen vielleicht auch mal geirrt?

Fenna ist freie Autorin und Mitglied der Orwell Society. 
Sie wollte nie etwas anderes tun, als lesen und schreiben und das Gelesene und Geschriebene mit Verve und Begeisterung weitergeben.