Passwörter - Eine Reise für Unerfahrene.
2019-10-24, 14:30–15:30, Workshop 1

Passwörter - Für viele eine "lästige Hürde" um sich zu identifizieren. Und deswegen meist - viel zu - einfach gehalten. Warum das ein Nachteil sein kann und wie du dich bei Passwörtern besser organisieren kannst, soll in dem Workshop erläutert werden.


Passwörter sind für viele Menschen ein lästiges Übel. Im ungünstigsten Fall wird schlicht ein Passwort für alles benutzt, um sich nicht viele verschiedene und komplexe Passwörter merken zu müssen. Das kann in vielen Fällen zu großen Problemen führen: Sei es Identitätsdiebstahl, Überwachung, Stalking, bis hin zu Erpressung, Betrug und finanziellem Verlust. Auch wenn solche Dinge hauptsächlich "den anderen" passieren, so kann es bei einer schlechten Passwortwahl doch jeden Menschen treffen. Vor all dem kann man sich allerdings schützen.

Dazu werden von Rhonda und mir (DrRetro) ein paar Pros und Kontras besprochen, was du machen kannst/sollst und was du lieber lassen solltest. Auch Alternativen zu Passwörtern werden wir ansprechen.

Dies soll in einem Workshop zusammen ausgearbeitet werden. Idealerweise wäre ein Laptop und/oder ein Tablet/Pad für den Hands-On-Teil des Workshops eine absolute Empfehlung.