»Free Your Android - Kontrolle über die eigenen Daten«
2018-10-26, 14:00–14:45, Saal 2

Unsere mobilen Geräte beinhalten mehr persönliche Informationen als jedes andere System. Welche Möglichkeiten und Probleme gibt es, diesen Geräten zu vertrauen?

Viele Mobiltelefone sind von Haus aus nicht darauf ausgelegt, die Privatsphäre ihrer Eigentümer zu Garantieren. Dinge wie eine enge Integration in Public Cloud Infrastruktur, vom Hersteller vorinstallierte Software mit unerwünschten Features bis hin zu fehlende Sicherheitsupdates machen viele Geräte Problematisch. Der Vortrag soll eine Einführung darin bieten, wie man sich mithilfe von Freier Software schützen kann.